Familienpicknick 2014

Eigentlich war ich nur zu Besuch bei Baronin und Baron Anna und Peter v. Korff in Buch am Ammersee.

Ein bisschen in der Gruenewaldt´schen Familiengeschichte stöbern.

Annas Mutter war eine geborene v.Gruenewaldt.

 

„Schön dass Du da bist“ sprach Peter am Nachmittag zu mir.

Bleib doch bis morgen. Wir – die Bezirksgruppe Bayern der Baltischen Ritterschaften – haben unser Familienpicknick am See. Du könntest mir beim Aufbau helfen.

Tja, so schnell kann es gehen. Da ich nichts Weiteres vor hatte und es ein schöner Tag zu werden versprach, sagte ich zu und blieb.

 

Sonntagmorgen, nach einem kräftigen Frühstück, machten Peter und ich uns ans Werk.

Tische, Bänke Stühle, Grill, Getränke, Sonnenschirme und noch vieles mehr mussten 500 Meter in ein an den schönen Ammersee grenzendes Grundstück getragen und gefahren werden.

Die Sonne hatte wohl Ihre Freude an unserem Tun und schien im vollen Glanze dass der Schweiß nur so floss. Nachdem alles aufgebaut war begann das Dekorieren. Es wurde alles wunderschön hergerichtet – selbst Blumen durften nicht fehlen. Die Korff - Töchter Marie und Kitty brachten dann zum Schluss noch Kaffee und leckeren Kuchen - noch am Vormittag gebacken. Fertig – das Fest, bzw. das Picknick kann beginnen.

 

Und wie alles begann! Alt und Jung fand sich zuhauf am Ammersee ein – insgesamt etwas über 60 Gäste. Die Gastgeber Peter und Anna Korff begrüßten jeden Gast persönlich. Man kannte sich ja schließlich und ich lernte viele neue Menschen an diesem Nachmittag kennen.

 

Wie so üblich an solchen Festen bildeten sich Grüppchen für angeregte Gespräche. Andere wiederum – die Kinder und Eltern - genossen es im herrlich kühlen See zu Baden. Und zwischendurch konnte man immer wieder was Leckeres vom Grill oder Kuchenbuffet genießen.

Und wer noch nicht genug hatte konnte sich im Tauziehen oder Sackhüpfen austoben, was natürlich in erster Linie von den vielen Kindern - es waren 21 gekommen - in Anspruch genommen wurde. Acht Kinder gewannen natürlich gegen zwei Erwachsene – siehe Fotos.

Ein schöner Nachmittag bei herrlichem Sonnenschein der für niemanden Langeweile aufkommen ließ. Aber auch so ein schöner Nachmittag geht einmal zu Ende. Und das hieß alles wieder zusammenpacken und zurück ins Korff´sche Domizil bringen.

Nur gut dass wir nun mehr Helfer zur Seite hatten und alles in kürzerer Zeit wieder an seinem Platz war. Danke Anna und Peter für diesen schönen Tag!

 

Hubertus von Gruenewaldt